Link zur Webseite greens-efa-org
to BEE or not to BE For a GMO-free Europe
22.05.2008

Dokumentation auf CD 

Workshop zum Klimaschutz und zum Einsatz Erneuerbarer Energien

Der weltweite Klimawandel ist im vollen Gange. Seine erschreckenden Auswirkungen wie Hitzerekorde und heftige Stürme zeigen sich zunehmend auch in Deutschland. Wie EU-Klimaschutzmaßnahmen auf kommunaler Ebene umgesetzt werden können, diskutierten in Mainz am 26. Oktober 2007 Interessierte, kommunale HandlungsträgerInnen und ExpertInnen aus EU-Kommission, Industrie und NGOs.
Die Leitfragen der Debatte kreisten um die beiden wichtigsten Unbekannten in der aktuellen Klimadiskussion: Welche Maßnahmen insbesondere im Bereich der Nutzung Erneuerbarer Energien können regional und überregional effektiv implementiert werden, um dem prognostizierten Wandel zu verhindern? Und zweitens: Wie werden sich diese Änderungen auf unseren heutigen hochmobilen Lebensstil auswirken? Welche Möglichkeiten gibt es, welche Alternativen braucht es, damit wir klimaschonend mobil sind?

Alle Vorträge, Materialien und Best-Practice-Beispiele aus anderen europäischen Kommunen finden Sie auf dieser CD. Sie ist kostenlos bestellbar in meinem Brüsseler Büro.

Der Workshop wurde veranstaltet von Hiltrud Breyer MdEP, dem Landesverband Bündnis 90 / Die Grünen und der Stadtfraktion Mainz Bündnis 90 / Die Grünen.