Link zur Webseite greens-efa-org
to BEE or not to BE For a GMO-free Europe
29.09.2006

Anfrage von Hiltrud Breyer an die EU-Kommission 

Gesundheitsgefahr durch Legionellen in Kühltürmen

Im Bericht der französischen "Agence Française de Sécurité Sanitaire de l'Environnement et du Travail" (AFSSET) vom 21.6.2006 werden die in Frankreich geltenden Grenzwerte für Legionellen-Konzentrationen in Kühltürmen von Atomkraftwerken in Frage gestellt. Nach Auffassung der AFSSET beruhen diese Grenzwerte u.a. auf unzureichenden Berechnungsmodellen über die Ausbreitung von Legionellen-Bakterien in der Wasserdampf-Fahne von Kühltürmen. In französischen Atomkraftwerken sind 5000fach höhere Legionellen-Konzentrationen zulässig als in Kühltürmen konventioneller Industrieanlagen. Für Deutschland gibt es keine gesetzlichen Grenzwerte für die Belastung mit Legionellen bei Kühltürmen.
Hier finden Sie die vollständige Anfrage und die Antwort der EU-Kommission.