Link zur Webseite greens-efa-org
to BEE or not to BE For a GMO-free Europe
17.02.2009

Eine Anfrage von Hiltrud Breyer an die EU-Kommission 

Chimärenforschung Großbritannien

Das britische Unterhaus hat kürzlich die Herstellung von Mensch-Tier-Mischwesen (Chimären) zu
Forschungszwecken erlaubt. Großbritannien ist damit der erste EU-Mitgliedstaat, der diese Forschung zulässt. Die Chimärenforschung überschreitet die Grenzen zwischen Mensch und Tier, da die Kuh-Eizellen, in die menschliche Zellen eingepflanzt werden, noch tierische Zellen enthält, nämlich Gene aus Mitochondrien.
Meine Anfrage an die EU-Kommission finden Sie hier.